Springen

Ich bin gesprungen. Nach monatelangem Abwägen und über die Entscheidung nachdenken (was mir leider so gar nicht geholfen hat, sondern mich nur in eine fast ständige Unruhe versetzt hat). Ich hatte das Gefühl, auf einem Sprungturm zu stehen, nach unten zu sehen und mich einfach nicht überwinden zu können, den entscheidenden Schritt zu machen. Mehrmals habe ich angesetzt, zuviel Angst bekommen und bin wieder einen Schritt zurückgetreten. Wollte die Leiter wieder hinunterklettern. Zurück in die Sicherheit. Aber in dieser Sicherheit war ich nicht glücklich. Ich hätte wieder weiter ausgehalten. Eine Therapeutin hat einmal zu mir gesagt, dass ich das gut kann, aushalten. Ehe ich mich einer Veränderung stelle, halte ich lieber aus. Rede mir ein, dass es ja eigentlich nicht so schlimm ist. Dass ich schon irgendwie damit klarkomme. Ja … ich komme irgendwie klar. Aber: oft sind da sehr viele Kompromisse auf meine Kosten, mit denen ich nicht wirklich glücklich bin. Damit kann und will ich mich nicht mehr zufriedengeben. Also bin ich gesprungen. Nicht von ganz oben. Es war ein etwas kleinerer Sprung. Das ist ok … man kann sich auch langsam herantasten, wenn einem ein großer Sprung noch zuviel Angst macht. Auch nach kleineren Sprüngen fühlt man sich mutiger. Und traut sich vielleicht irgendwann einen größeren Sprung zu. Jetzt, da ich gesprungen bin, fühle ich einen Mischmasch aus Unsicherheit, Angst und kribbelnder Vorfreude. Ich weiß noch nicht, welche Konsequenzen dieser Sprung haben wird. Ich bin noch nicht unten angekommen. Wahrscheinlich warten noch viele Herausforderungen auf mich. Aber ganz sicher auch viele positive Dinge.

Ein Kommentar zu „Springen

Schreiben Sie einen Kommentar zu Verwandlerin Antworten abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s