Wandern mit Flores, Teil 4: Balsam für die Seele

Momentan kämpfe ich jeden Tag damit, dass angesichts der aktuellen Situation die Sorgen und unguten Gefühle nicht überhand nehmen. Insbesondere um meine Eltern mache ich mir große Sorgen. Sie wohnen in einem Landkreise in Ostsachsen, die Corona-Hotspots sind und bei denen gerade über eine Abriegelung diskutiert wird. Ich finde die ganze Situation gerade sehr schwer auszuhalten. Und alleine im Homeoffice schaffe ich es nicht besonders gut, mich abzulenken. Immerhin ist bei all den Einschränkungen zumindest eine Sache geblieben: Man darf hier im Bundesland noch jederzeit raus, es gibt aktuell keine Ausgangsbeschränkungen.

Gestern hatte ich vormittags eine (momentan wieder selten gewordene) Arbeitspause und habe die Zeit gleich mal für eine kleine Wanderung mit Flores genutzt. Keine wirklich neue Strecke, sondern durch den Dieskauer Park, einen Abstecher zum Osendorfer See und dann an den Feldern entlang Richtung Döllnitz. Ruhig und gemütlich. Auf dem Rückweg kam dann die Sonne heraus, die Temperaturen waren eher frühlingshaft und wir haben auf der großen Wiese im Dieskauer Park eine Weile auf einem Baumstamm gesessen, Tee aus der Thermoskanne getrunken (also ich zumindest ;-)) und die Sonne genossen. Es war so ruhig dort und einfach schön. Balsam für die Seele. Dann gings weiter Richtung Dieskauer Schloss, wo wir einen großen Bogen um eine lautstarke Rentnerinnengruppe gegangen sind (ich dachte eigentlich, dass sowas gerade nicht erlaubt ist?!). Ein Gänseblümchen habe ich gefunden – mitten im Dezember. Nachdem wir den Park verlassen hatten, sind wir diesmal über die andere Seite der großen Wiese zurückgegangen. Flores hatte viel Spaß und ist große Runden gerannt. Ich bin einfach auf der Wiese stehengeblieben, habe in den knallblauen Himmel geschaut, die fast frühlingshafte Luft eingeatment und mich für einen Moment glücklich und frei gefühlt. Ein Stückchen weiter haben wir dann noch eine Nachbarin mit ihrer Hündin getroffen. Flores hat sich sehr gefreut und die beiden haben eine Weile miteinander gespielt. Gute 3 Stunden später waren wir dann wieder zu Hause. Ich war happy und mein Kopf ein Stückchen freier. Ich bin immer wieder erstaunt, wie sehr es hilft, draußen zu sein, in der Natur unterwegs zu sein. Egal, wie das Wetter ist (ok, bei Dauerregen hätte ich keine große Lust, aber sonst hält mich mittlerweile nichts mehr ab) und wie schlecht man sich beim Losgehen gefühlt hat – am Ende der Runde fühlt man sich so viel besser und hat neue Energie. Ich kann es jedem einfach nur so sehr ans Herz legen. Ganz besonders, wenn es einem in der aktuellen Situation schwerfällt, abzuschalten.

Osendorfer See
Flores uff Achse 😉
Einsame Wege – ich liebe sie
Sonnenpause
Typisch Herdenschutzhund: wenn wir irgendwo sitzen, wird die Umgebung aufmerksam beobachtet
Dieskauer Park, von einer anderen Seite aus gesehen
Dieskauer Schloss – und knallblauer Himmel
Ein Gänseblümchen trotzt dem Dezember
Ein bisschen Frühlingsgefühl

3 Kommentare zu „Wandern mit Flores, Teil 4: Balsam für die Seele

  1. sehr, sehr schön ….Du machst das toll…Bewegung draußen ist immer gut und hilft in vielen Lebenslagen…vor allem wenn man das Gefühl hat, einem Strudel von Problemen ausgeliefert zu sein….ich muss mich in seelischen Notlagen auch immer bewegen…das baut Stress ab, hilft mir beim Nachdenken und klärt zu manches überbordende Gefühl 🌷🌼

    Gefällt 1 Person

    1. Danke 🙂 Ja, Bewegung ist so ein richtiges Allheilmittel. Ich bin immer wieder erstaunt, wie viel klarer der Kopf ist, wenn man nach einer ausgiebigen Runde wieder zu Hause ankommt.

      Ich wünsche dir schöne und entspannte Weihnachtstage! 🙂
      Liebe Grüße, Christiana

      Gefällt 1 Person

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s