Regentag

Es regnet. Endlich. Die Natur scheint aufzuatmen. Der trockene Boden saugt das Wasser förmlich auf. In der Mittagspause gehe ich mit Flores in den Wald. Auf der Straße dahin ist heute wenig los. Am alten Straßenbahnhof weht der Wind Fliederduft zu mir herüber. Im Wald bin ich heute ganz alleine. Zum ersten Mal seit Corona-Beginn. … Weiterlesen Regentag